Mit der FUJITSU Ready to Transform Kampagne, sammeln Sie bei jedem Kauf eines FUJITSU VFY Servers Punkte.

Klingt einfach? Ist es auch!

Für jeden 1 socket Server erhalten Sie 5 Punkte.

Für jeden 2 socket Server erhalten Sie 15 Punkte.

Starten wir zusammen in die digitale Transformation! Es warten zahlreiche Preise auf Sie!

Nutzen Sie zum Beispiel ihre Punkte um die Wichtigsten Basics aufzufrischen, durch ein Ingram Micro Channel Assembly Training für nur 5 Punkte.

Sie wollen ihr Wissen im Server Bereich erweitern? Für nur 10 Punkte, können Sie bei unserer PRIMERGY Inspire Schulung teilnehmen.

Sie benötigen eine neue Arbeitsplatzaustattung? Für bereits 20 Punkte bekommen Sie einen

 

Fujitsu B24-9 Monitor.

Und für 75 Punkte bekommen Sie ein Fujitsu Lifebook E5510.

Wenn es etwas Spaß außerhalb der Business Welt sein darf, können Sie für nur 25 Punkte eine A320 fliegen im Flugsimulator.

Noch nicht fündig geworden? Sie können ihre Punkte auch ganz entspannt in einen Ingram Micro Webshop Voucher** umwandeln.

Unter allen aktiven Teilnehmern*** verlosen wir zudem eine Fujitsu CELSIUS H7510 mobile Workstation!

Mitmachen lohnt sich in jedem Fall.

Sie haben die Wahl:

Entweder in unserem Channel Assembly Tool oder direct bei uns im Webshop.

Konfigurator

Mit wenigen Klicks können individuelle Serverlösungen konfiguriert werden, während das Tool parallel das jeweilige Preisangebot kalkuliert.

Mit den von Ingram Micro erstellten Grundvarianten haben Sie nicht nur die Möglichkeit einzelne Komponenten hinzufügen, sondern können von Grund auf eine neue Konfiguration nach Ihren Wünschen erstellen.

Weitere Infos

**1 Punkt entspricht 10€ Geldwert, begrenzt auf Fujitsu Produkte.
***Angemeldete Teilnehmer, die innerhalb der Aktionslaufzeit mindestens 5 Punkte verdient haben

1.1 Ablauf

Die „FUJITSU Take Off Kampagne“ der Ingram Micro Distribution GmbH („Ingram Micro“) richtet sich an Ingram Micro Kunden mit Firmensitz in Deutschland. Ausgeschlossen sind Mitarbeiter der Firma Ingram Micro. Durch den Kauf von Fujitsu Technology Solutions Value for You Servern vom Lager der Ingram Micro GmbH innerhalb des Zeitraums 1. Juli 2021 bis einschließlich 31. Dezember 2021 und der Anmeldung an der Kampagne, ergibt sich eine Teilnahme an der Kampagne.
 

1.2. Ziele

Für jeden vom Lager gekauften Fujtsu VFY Server, erhält der Reseller Punkte auf ein Punktekonto.

Für den Kauf von Fujitsu VFY Servern mit einem CPU-Sockel, erhält der Reseller pro Server 5 Punkte.

Für den Kauf von Fujitsu VFY Servern mit zwei CPU-Sockeln, erhält der Reseller pro Server 15 Punkte.

Ein Punkt, entspricht einem Geldwert von 10€.
 

1.3 Gewinnausschüttung

Die Reseller haben die Möglichkeit, die verdienten Punkte in verschiedene Gewinne umzuwandeln. Die benötigte Punktezahl, um den Gewinn einzulösen ist festgelegt und auf der Landingpage einsehbar. Eine Verhandlung über den Kaufpreis in höhe von Punkten ist ausgeschlossen. Die Gewinne, können ausschließlich durch den Einsatz der Punkte erworben werden. Die verwendeten Punkte für den Kauf erlöschen nach Gebrauch vom Kundenkonto.
 

1.4 Teilnahme

teilnahmeberechtigt sind ausschließlich Fachhändler, die eine Kundennummer der Ingram Micro Distribution GmbH besitzen. Ingram Micro behält sich darüber hinaus vor, bestimmte Kunden oder Kundengruppen von der Teilnahme auszuschließen. Der die Registrierung vornehmende Mitarbeiter eines Unternehmens muss zudem sicherstellen, dass er über die vorherige Genehmigung des Unternehmens zur Registrierung verfügt. Der Registrierende trägt die alleinige Verantwortung dafür, die Richtlinien des Unternehmens hinsichtlich der Teilnahme zu prüfen und zu beachten. Die Teilnahme beginnt nach Ihrer Registrierung und der darauffolgenden Bestätigung durch ein Bestätigungsmail der Ingram Micro. Je Kundennummer darf nur eine Registrierung erfolgen. Die Teilnahme ist mit der Ingram Micro Kundennummer des Teilnehmers verbunden und ist nicht übertragbar. Meldet ein Teilnehmer mehrere Konten an, ist Ingram Micro berechtigt, alle unrechtmäßig eröffneten Konten sowie das Konto des hierfür verantwortlichen Teilnehmers fristlos zu kündigen. Zum Nachweis der erfolgreichen Registrierung erhält der Kunde eine Teilnahmebestätigung per E-Mail. Ein Wechsel des ursprünglich vermerkten Ansprechpartners ist nur schriftlich per E-Mail an DE-BDM-Fujitsu@ingrammicro.com möglich. Ein Rechtsanspruch auf Zulassung zur Teilnahme am Programm besteht nicht.

Ingram Micro kann ohne Angabe von Gründen die Zulassung zur Teilnahme an der „Fujitsu Take Off Kampagne“ verweigern.
 

1.5.1 Laufzeit

Die „Fujitsu Take Off Kampagne“ beginnt am 01.07.2021 und endet am 31.12.2021. Ingram Micro behält sich das Recht vor, das Programm jederzeit einzustellen oder durch ein anderes Programm zu ersetzen.

1.5.2 Aktionskonto und Kontostand

Den aktuellen Stand seines Punktekontos kann jeder Teilnehmer über das persönliche Teilnehmerkonto auf der Aktionsseite abfragen. Der Punktestand wird über Nacht aktualisiert und ist somit in der Regel erst am nächsten Werktag sichtbar. Anzeige der Ergebnisse ohne Gewähr.

1.5.3 Aktionsprodukte

Umsatzrelevant sind alle Fujitsu Technology Solutions Server ab Ingram Micro Lager Straubing.

2.1 Datenschutz

Wenn ein Ingram Micro Kunde an der „Fujitsu Take Off Kampagne“ teilnimmt, so wird die Kundennummer, der volle Name des Unternehmens, der Name des Ansprechpartners im Unternehmen, die vollständige Anschrift des Unternehmens bzw. die Lieferadresse und die E-Mail-Adresse benötigt, um das Aktionskonto für den Kunden zu eröffnen. Diese Stammdaten werden direkt bei Ingram Micro abgegeben bzw. aus dem Ingram Micro Warenwirtschaftssystem übernommen.

Es werden nur diejenigen Daten übermittelt und erfasst, die unbedingt notwendig sind, um den Umsatzwert auf dem Konto jedes Teilnehmers anzeigen zu können (Transaktionsdaten). Transaktionsdaten sind z.B. die Kundennummer bzw. Teilnehmerkennung, das Anmeldedatum zur Aktion, der Umsatz aller von Ingram Micro verkauften Fujitsu Technology Solutions Produkte, die ein Teilnehmer im Aktionszeitraum erworben hat. Die über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten (Stamm- und Transaktionsdaten) werden ausschließlich zur Durchführung des Programmes „Fujitsu Take Off Kampagne“ verwendet - sei es durch Ingram Micro selbst oder durch hierfür von Ingram Micro beauftragte Dienstleistungsunternehmen. Die gespeicherten Transaktionsdaten werden gelöscht, wenn sie zur Durchführung des Programms nicht mehr benötigt werden. 

Ingram Micro ist berechtigt, die bezüglich der Geschäftsverbindung oder im Zusammenhang mit diesen erhaltenen Daten über den Programmteilnehmer, gleich ob diese vom Teilnehmer selbst oder von Dritten stammen, unter Beachtung der Vorschriften der Europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) zu speichern und zu verarbeiten. Zu Ihrer weiteren Information verweisen wir auf unsere Datenschutzerklärung unter https://de.ingrammicro.eu/

2.2. Werbung und Marktforschung

Der Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass die gespeicherten Stamm- und Transaktionsdaten, sowie eventuell erhobene freiwillige Angaben zu Zwecken der Marktforschung sowie zur individuellen Erstellung und Versendung ausgewählter Informationen per Post oder E-Mail von Ingram Micro genutzt werden. Zu diesem Zweck kann Ingram Micro diese Daten auch an beauftragte Dienstleistungsunternehmen (Auftragsdaten-Verarbeiter) weiterleiten. Unmittelbar nach Durchführung der Aktion werden die Daten des Kunden dort wieder gelöscht. Diese Einwilligung ist freiwillig und kann jederzeit gegenüber Ingram Micro, Heisenbergbogen 3, 85609 Dornach, E-Mail: DE-BDM-Fujitsu@ingrammicro.com widerrufen werden.

Die Rechtmäßigkeit aller bis zum Zeitpunkt des Widerrufs vorgenommen Verarbeitungen und Nutzungen bleibt vom Widerruf unberührt.

2.3 Versteuerung

Wichtiger Hinweis zur Versteuerung: Ingram Micro weist bei dieser Aktion ausdrücklich darauf hin, dass die im Rahmen des Programms empfangene Leistungen als Betriebseinnahme bzw. als Lohnzahlung durch Dritte, für die der Arbeitgeber die Lohnsteuer für den Arbeitslohn einzubehalten und an das Finanzamt abzuführen hat (§ 38 Abs. 1 Satz 2 EStG), zu qualifizieren sind. Der die Leistungen empfangende Arbeitnehmer ist gesetzlich verpflichtet, Arbeitslohnzahlungen Dritter seinem Arbeitgeber für jeden Lohnzahlungszeitraum schriftlich mitzuteilen. Die diesbezügliche Versteuerung wird von Ingram Micro nicht übernommen.

2.4 Änderungen des Programms oder der Teilnahmebedingungen

Ingram Micro behält sich das Recht vor, jederzeit Änderungen oder Ergänzungen der Teilnahmebedingungen, der Gewinnvergabe oder sonstiger in den Programmunterlagen beschriebener Abläufe vorzunehmen, sofern dies notwendig erscheint und der Teilnehmer hierdurch nicht wider Treu und Glauben benachteiligt wird. Änderungen oder Ergänzungen dieser Teilnahmebedingungen werden durch Benachrichtigung in Textform bekannt gegeben.

2.5 Mängelhaftung, Gesamthaftung, Gerichtsstand und Erfüllungsort

Im Übrigen gelten, soweit nichts Abweichendes in diesen Teilnahmebedingungen festgelegt, die Allgemeinen Verkaufs-, Liefer- und Zahlungsbedingungen der Ingram Micro Distribution GmbH (AGB) ergänzend und insbesondere die Nr. 8 (Mängelhaftung), Nr. 9 (Gesamthaftung) und Nr. 15 (Gerichtsstand und Erfüllungsort, Anwendbares Recht) der AGB der Ingram Micro (einsehbar unter www.ingrammicro.de/agb). Sofern einzelne Klauseln der vorstehenden Regelungen ganz oder teilweise unwirksam sein sollten, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Regelungen davon unberührt. Die unwirksame Bestimmung gilt durch eine Bestimmung ersetzt, die üblicherweise dem Sinn und Zweck der unwirksamen Bestimmung in rechtswirksamer Weise wirtschaftlich am nächsten kommt. Gleiches gilt für eventuelle Regelungslücken.

2.6 Schlussbestimmungen

Ausgeschlossen von der Teilnahme sind Mitarbeiter der Ingram Micro Distribution GmbH, der Fujitsu Technology Solutions GmbH, sowie Familienmitglieder und Haushaltsmitglieder der Mitarbeiter der vorgenannten Firmen. Teilnehmer, die sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder sich anderweitig durch Manipulation Vorteile verschaffen werden von der Teilnahme ausgeschlossen. Gegebenenfalls können in diesen Fällen auch nachträglich Gewinne aberkannt und zurückgefordert werden.

Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich. Die Gewinne werden an die angegebene Adresse der Reseller versandt.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Wenn Sie diese Website nutzen, stimmen Sie der Erfassung von Informationen durch Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie hier: Datenschutzerklärung.