DC/POS Branchentreff am 14.09.2017

Echt schottische Wetterlage bei den Highland Games

Der DC/POS Branchentreff stand in diesem Jahr unter dem Motto "Highland Games". Am 14.09.2017 trafen sich trotz der schlechten Wettervorhersage rund 70 potenzielle Highlander auf dem Hof Havighorst in Wallenhorst. Hier trotzten Sie dem stürmischen Wetter sowie den zeitweiligen Regenschauern und bewältigten mit Bravour die Prüfungen zum echten Highlander. Neben den körperlichen Herausforderungen wartete jedoch auch eine Menge geistiger Input in Form einer Produktausstellung sowie drei sehr unterschiedlichen Vorträgen auf die Teilnehmer.

 

Produkt- und Lösungsvielfalt

Zebra Technologie stellte die Möglichkeiten einer Prozessoptimierung für die Bereiche Einzelhandel, Produktion, Transport und Logistik vor. Mitgebracht hatte der Hersteller außerdem den innovativen brandneuen Industriedrucker ZT600, der absolut alle Anforderungen beim Etikettendruck erfüllt und für höchste Produktivität sorgt. Datalogic informierte die Zuhörer über die Industriecomputer und Staplerterminals des Unternehmens SOREDI Touch Systems, das vor kurzem von Datalogic übernommen wurde. Besonders viele Nachfragen erhielt der Hersteller Cradlepoint zu seinem Vortragsthema LTE als LAN-to-Go und wie "Network als Service" die Unternehmens IT nachhaltig verändert.

 

Neue Ingram Micro Services

Zum Abschluss der Vortragsreihe überraschte Jan Kullick das Publikum mit einigen neuen Ingram Micro Services. Dazu gehören z.B. die Möglichkeiten, einen Messestand für kleines Geld auszuleihen, Produktbroschüren mit Preisen und Bestellnummern mit dem eigenen Resellerlogo erstellen zu lassen, der Zugriff auf Demogeräte, Finanzierungskonzepte und einiges mehr. Kunden der Ingram Micro haben auf diese Services jederzeit Zugriff. Über das gesamte Service-Portfolio informiert Sie Jan Kullick jederzeit gern.

 

Fleisch im Bauch

Star des Tages war bis zu diesem Zeitpunkt jedoch noch der gewaltige Smoker, der den wichtigsten Teil des Abendessen in sich verbarg, nämlich das Fleisch. Viele Handy-Kameras blitzten auf und die Augen der Männer strahlten beim Anblick dieser bombastischen Maschine. 

 

Gastvortrag Alexander Huber von den "Huberbuan"

Mit dem prominenten Gastauftritt von Alexander Huber von den „Huberbuan“, geriet der Smoker jedoch sofort in Vergessenheit. Der Extremkletterer vermochte seine Zuhörer sehr schnell in seinen Bann zu ziehen indem er mal humorvoll, mal ernst von seinen spannenden Erlebnissen erzählte. Am Beispiel des Dokumentarfilms Am Limit, der die Huberbuam beim Speedklettern zeigt und der durchaus für Nervenkitzel sorgt, zeigte Alexander die Analogien zwischen Bergsteigen und Beruf auf.

 

Ausklang

Am Abend eröffnete die Sängerin Guilia Wahn, bekannt aus „Voice of Germany“ die Party und die Gäste ließen den Tag bei Tanz, Musik und vielen guten Gesprächen ausklingen.

 

Wir verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Wenn Sie diese Website nutzen, stimmen Sie der Erfassung von Informationen durch Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie hier: Datenschutzerklärung.