Neuer Update-Prozess bei Abos

Mit den neuen 2022-er Versionen führt Lexware den Update-Prozess 2.1 ein.

Sobald die neue Jahresversion zur Verfügung steht, wird auf der Startseite des Programms im orangefarbenen Balken ein Update-Hinweis eingespielt. Die Installation der neuen Version erfolgt ganz bequem und direkt über die Lexware Software. Dabei erhalten die Nutzer:innen automatisch eine neue Seriennummer.

Für die Auslieferung 2021/2022 erhalten Sie weiterhin eine E-Mail mit Link und Seriennummer zu den Jahreswechselversionen.
Diese E-Mail wird vom Absender jahreswechselversionen@haufe-lexware.com an die E-Mail-Adresse verschickt, die Sie bei Ihrer Bestellung bei uns in der Distribution angegeben haben. Bitte leiten Sie diese E-Mail nur auf Nachfrage an Kund:innen weiter, welche die Jahreswechselversion noch nicht über den Update-Hinweis im Programm installiert haben. Der Abruf der Jahreswechselversion muss bis spätestens zum 31.03.xx erfolgen. Ansonsten kann nicht mehr mit der Software gearbeitet, sondern nur noch in die Daten eingesehen werden.

 

Weitere Infos und Details zur Installation:

FAQ: Installation der 'Neuen Version' direkt im Programm 



Beachten Sie bitte, dass die Jahreswechselversion zeitlich unabhängig von der Rechnungsstellung ist. Es handelt sich hier um einen ABO-Artikel, der sich nach 12 Monaten automatisch verlängert. Sofern keine gültige Kündigung vorliegt, erhalten Sie bei automatischer Verlängerung eine Folgerechnung ohne physische Warenlieferung.

 


 

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Kontaktieren Sie uns unter Tel: 089/4208-3200oder per Email: Lexware@ingrammicro.de