Newland AIDC-Produkte ab sofort über Ingram Micro DC/POS verfügbar

Ingram Micro und Newland weiten nach erfolgreicher Partnerschaft in Großbritannien und Irland die Zusammenarbeit auf ganz Europa, den Nahen Osten und Afrika aus.

Die neue Expansionsvereinbarung zwischen Ingram Micro und Newland EMEA ermöglicht es beiden Unternehmen, ihre strategische Partnerschaft zu stärken und neue Geschäftschancen zu erschließen. Für Ingram Micro bedeutet die neue Partnerschaft eine Verstärkung des DC/POS-Portfolios als Antwort auf die wachsende Nachfrage nach Technologielösungen. Newland plant, mit dem neuen EMEA-übergreifenden Vertriebspartner die Partner- und Kundenreichweite deutlich zu erweitern.

Mit dieser Vereinbarung erhalten Partner von Ingram Micro Zugang zu Newland-Produkten und -Lösungen, einschließlich der neuen Linie von tragbaren Geräten, Nwear, stationären und Handscannern, mobilen Computern, Mikrokiosken und Tablets. Gleichzeitig wird die Expertise von Ingram Micro-Spezialisten in ganz EMEA bei der Bereitstellung von DC/POS-Lösungen genutzt. Die Produkte sind bei Ingram Micro ab sofort bestellbar und werden in Kürze geliefert.

Mit der breiten Palette an AIDC-Technologie von Newland in Kombination mit den Services und Lösungen von Ingram Micro können Partner schnell auf die wachsende Nachfrage nach Digitaler Transformation reagieren.
 


 


Interessenten erhalten weitere Informationen beim Ingram Micro DC/POS Sales-Team ​unter:

Telefon 05407/8343-55 oder E-Mail DE-dcpos-sales@ingrammicro.com.

 

DCPOS