Ingram Micro zeigt sich zum fünften Mal auf der EuroCIS

Treffpunkt des Fachhandels in Düsseldorf

Dornach - 22.02.2018 -  

Ingram Micro wird vom 27. Februar bis 1. März 2018 auf der EuroCIS 2018 in Düsseldorf vertreten sein. Auf dem Messestand F54 in Halle 9 unterstützen die POS-Profis des Distributors ihre Fachhandelspartner dabei, die richtige Wahl aus einer großen Auswahl an innovativen Technologielösungen zu treffen.

Die EuroCIS, Fachmesse für Informationstechnologie und Sicherheit im Handel, öffnet vom 27. Februar bis 1. März 2018 wieder in Düsseldorf ihre Tore. Sie ist mit rund 450 Ausstellern aus 26 Ländern und 11.000 internationalen Besuchern eine der wichtigsten Veranstaltungen im Bereich Retail Technology. Bereits zum fünften Mal ist Ingram Micro in Halle 9, F54 mit einem eigenen Messestand vertreten und bietet dem Fachhandel eine Plattform für Information und Networking.

In persönlichen Gesprächen bringen die Ingram Micro-Experten aus den Bereichen Data Capture/POS, Lifecycle Services, Netzwerk, Videoüberwachung, Zutrittskontrolle und LED-Beleuchtungen den Fachbesuchern ihr Know-how näher und informieren über das umfassende Serviceangebot und Einkaufskonditionen für die Herstellerpartner.

Der Software-Hersteller Seiwert wird interessierten Kunden vor Ort live seine Cloud-Kassenlösungen auf einem HP-System vorstellen.

Darüber hinaus können sich die Messebesucher auf dem Stand von Ingram Micro über Produkte folgender Hersteller informieren: Zebra Technologies (Data Capture), Elo Touch Solutions (Digital Signage, Mobile POS), Hewlett Packard (Kassenlösungen), AXIS (Videoüberwachung), 2N und Reiner SCT (Zutrittskontrolle), Cradlepoint und Extreme (Netzwerk-Lösungen).

Martin Hümmecke, Director Specialty Solutions bei Ingram Micro: „Als Partner des Fachhandels bieten wir POS-Systemhäusern auf der diesjährigen EuroCIS mit unserem Messestand wieder einen Treffpunkt, auf dem sie mit unseren POS-Spezialisten die neu vorgestellten Produkte und Technologien der Hersteller diskutieren. So können sie sich vor Ort über unsere Services und ihre Einkaufskonditionen informieren.“

Interessenten vereinbaren einen Termin unter Telefon 05407-8343-66 oder E-Mail vertrieb-pos@ingrammicro.de.

Hintergrundinformation:

Ingram Micro bietet als führender Distributor in der Informationstechnologie und Telekommunikation umfassende Technologie- und Logistik-Services. Der Großhändler bietet bis zu 100.000 ITK-Produkte von über 350 namhaften Herstellern und setzt auf einen zukunftsweisenden Mix: Auf Basis des größten Produktportfolios im Markt steht der Distributor den Fachhandelspartnern im beratungsintensiven Value-Geschäft mit ganzheitlichen Lösungskonzepten zur Seite. Dieses umfasst Produkte und Services rund um Server, Networking, Storage und Virtualisierung sowie Lösungen in den Bereichen Unified Communication & Collaboration, Physical Security, Digital Signage, Cloud, Data Capture/Point-of-Sale, Education, Healthcare und Energy Solution Technologies. Zudem bietet Ingram Micro mit seinen Lifecycle Services entlang des Produktlebenszyklus neue Geschäftspotentiale. Die 35.000 Kunden profitieren in allen Geschäftsfeldern von individuellen Finanzierungskonzepten und Vertriebsunterstützung durch Marketingtools, Trainings und Roadshows. Das Regional Distribution Center in Straubing ist als größtes ITK-Logistikzentrum Europas das Herzstück der Logistik von Ingram Micro und bietet umfassende Supply Chain Solutions. Die Ingram Micro Distribution GmbH ist eine Tochtergesellschaft der Ingram Micro Inc. mit Sitz in Irvine, USA. Der Konzern ist mit Niederlassungen in 39 Ländern auf sechs Kontinenten vertreten und beliefert Kunden in 160 Ländern. Weitere Informationen finden Sie unter www.ingrammicro.de oder www.ingrammicro.com.

 

Wir verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Wenn Sie diese Website nutzen, stimmen Sie der Erfassung von Informationen durch Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie hier: Datenschutzerklärung.