Schutz durch Abschreckung
Ingram Micro Kunden erhalten Zugriff auf Myfox-Produkte
Dornach, 07. September 2016 – Die Ingram Micro Distribution GmbH baut ihr Angebot im Bereich Physical Security weiter aus: Fachhandelspartner können ab sofort die IP basierten Alarmsysteme des französischen Herstellers Myfox beziehen. Bei den Produkten handelt es sich um intelligente Fertiglösungen, die innerhalb weniger Minuten vom Nutzer installiert werden können und durch eine dauerhaft einfache Handhabung überzeugen. Die 2015 eingeführte Alarmanlage Myfox Home Alarm gewann bereits verschiedene Preise für technische Innovation und Design.
Sämtliche Produkte des Herstellers Myfox sind ab sofort über Ingram Micro erhältlich. "Wir erweitern durch die Kooperation mit Myfox unser Leistungsspektrum um eine hochwertige Produktreihe im weiterhin boomenden Bereich Smart Home", so Klaus Donath, Executive Director Value bei Ingram Micro. "Unsere Kunden profitieren wie gewohnt von unserem Engagement, ein breites Angebot von intelligenten Lösungen renommierter Hersteller bereitzustellen." Der Hersteller verfolgt mit dem Abschluss des Distributionsvertrags mit Ingram Micro seinen aktuellen Expansionskurs in Europa weiter.
Das französische Unternehmen Myfox ist auf besonders anwenderfreundliche Alarm- und Videoüberwachungssysteme spezialisiert: Die Produkte sind Fertiglösungen und mithilfe einer kostenlosen App innerhalb weniger Minuten installierbar. Mit der fernsteuerbaren Sicherheitsanlage Myfox Home Alarm hat der Hersteller zudem ein System entwickelt, das Einbrecher abschreckt und den Anwender bereits bei den ersten Anzeichen eines Einbruchsversuchs warnt. Die Kooperation mit der AXA Assistance ermöglicht es, im Falle eines Eindringens die AXA Leitstelle anzurufen und einen Sicherheitsmitarbeiter direkt vor Ort zu bestellen. Anfang des Jahres wurde Myfox mit dem International CES® Innovation Award 2015 ausgezeichnet, vor kurzem erhielten die Produkte Myfox Home Alarm und die Myfox Security Camera zudem den begehrten iF Design Award.
Informationen rund um die Produkte von Myfox erhalten interessierte Fachhändler unter der Telefonnummer 089-4208-2470 oder per E-Mail an imsafe@ingrammicro.com.
Hintergrundinformation:
Ingram Micro bietet als führender Distributor in der Informationstechnologie und Telekommunikation umfassende Technologie- und Logistik-Services. Der Großhändler bietet bis zu 100.000 ITK-Produkte von über 350 namhaften Herstellern und setzt auf einen zukunftsweisenden Mix: Auf Basis des größten Produktportfolios im Markt steht der Distributor den Fachhandelspartnern im beratungsintensiven Value-Geschäft mit ganzheitlichen Lösungskonzepten zur Seite. Dieses umfasst Produkte und Services rund um Server, Networking, Storage und Virtualisierung sowie Lösungen in den Bereichen Unified Communication & Collaboration, Physical Security, Digital Signage, Cloud, Data Capture/Point-of-Sale, Education, Healthcare und Energy Saving Technologies. Zudem bietet Ingram Micro mit seinen Lifecycle Services entlang des Produktlebenszyklus neue Geschäftspotentiale. Die 35.000 Kunden profitieren in allen Geschäftsfeldern von individuellen Finanzierungskonzepten und Vertriebsunterstützung durch Marketingtools, Trainings und Roadshows. Das Regional Distribution Center in Straubing ist als größtes ITK-Logistikzentrum Europas das Herzstück der Logistik von Ingram Micro und bietet umfassende Supply Chain Solutions. Die Ingram Micro Distribution GmbH ist eine Tochtergesellschaft der Ingram Micro Inc. mit Sitz in Irvine, USA. Der Konzern ist mit Niederlassungen in 39 Ländern auf sechs Kontinenten vertreten und beliefert Kunden in 160 Ländern. Weitere Informationen finden Sie unter www.ingrammicro.de oder www.ingrammicro.com.
Pressekontakt Ingram Micro:
Imme Huber
Tel.: 089/4208-1639
Fax: 089/4208-2404
E-Mail: presse@ingrammicro.de

Wir verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Wenn Sie diese Website nutzen, stimmen Sie der Erfassung von Informationen durch Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie hier: Datenschutzerklärung.