News Beiträge

Das neue Whitepaper „DigitalPakt Schule“: Defizite, die sich auszahlen.

Auch wenn das Thema schon seit zwei Jahren auf dem Tisch liegt: Für Fachhandelspartner stecken im DigitalPakt Schule nach wie vor lukrative Geschäfte. Deshalb liefert das neue Whitepaper „DigitalPakt Schule“ von Ingram Micro und Dell Technologies praktische Tipps zur Planung und Umsetzung. Ganz ohne Zensur!

Keine Frage: Die Corona-Pandemie beschleunigte die Digitalisierung an Schulen. Doch die Zielgerade ist noch lange nicht erreicht. Bestes Beispiel: Der Hälfte aller deutschen Schulen mangelt es an WLAN für seine Schüler. Das zumindest belegt die aktuelle Studie „Digitalisierung im Schulsystem“ der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft, die Lehrkräfte der Sekundarstufe I und II in allen Bundesländern befragte. 

Gerade für den Fachhandel bieten die Defizite ein enormes Potenzial: Denn neben passenden Endgeräten und pädagogischen Online-Plattformen unterstützt der DigitalPakt Schule vor allem die Einrichtung einer fehlerfreien Server- und Netzwerkinfrastruktur.

Und auch für Schulen und Schulträger lohnt es sich, auf regionale IT-Fachhändler und Systemhäuser zu bauen, die vor Ort alle Services aus einer Hand zur Verfügung stellen – ob Planung, Beschaffung, Installation, Service oder Wartung. Eine klassische Win-Win-Situation …

Das neue Whitepaper Warum der DigitalPakt Schule ganzheitliche Lösungen und verlässliche Partner benötigt“ von Ingram Micro und Dell Technologies weiß im Detail, wie Fachhandelspartner von den staatlichen Fördergeldern profitieren. Das könnte sogar Schule machen …

 

Das interessiert Sie sicher auch

Whitepaper Warum der DigitalPakt Schule ganzheitliche Lösungen und verlässliche Partner benötigt“

Exklusiv-Umfrage zum DigitalPakt Schule: Es gibt noch viel zu tun!

DigitalPakt Schule: Bestnoten für Dell Technologies.

DigitalPakt Schule mit Dell Technologies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Wenn Sie diese Website nutzen, stimmen Sie der Erfassung von Informationen durch Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie hier: Datenschutzerklärung.