TR Training & Enablement VT TT CT Cy DT SC CS HZ UC
MA Marketing Services Br Ly Ev
FS Financial Solutions Ax Cx XS SF SB
LS Logistic Services EW Bu Cu RL La DP PD Sw FF
PY Partner Connectivity Ws Ft EDI xml eI St oT API
PS Professional Services Ay TS In OP PoC RaL Wy
CE Cloud Ecosystem GtM CM IO IL IM IC
MD Managed Services LM Co SP
LC LifeCycle Services Re ID Rm RG

Customization

Maßgeschneiderte Produktindividualisierung und Veredelung für jede Losgröße

Zielgruppe

Systemhäuser, Integratoren, Corporate Reseller, Hersteller

Aufgabenstellung

In welcher Kombination und Optik der Handel Ware präsentiert, kann entscheidend für den Verkaufserfolg sein. Im ITK-Markt sind Veredelungen und Aufwertungen daher ein wichtiges Thema. Für die praktische Umsetzung ist nicht jeder gerüstet – vor allem dann, wenn es um größere Stückzahlen geht. Denn der Aufwand ist erheblich und die Prozesse zur Veredelung und Zusammenstellung bestimmter Produkte, die Herstellung und Bestückung individueller Verpackungen, POS-Materialien und der Versand an die Verkaufsstellen der verschiedenen Kanäle sind so vielfältig wie arbeitsintensiv.

Zum anderen sind  Projekte zur Digitalisierung von Schulen, Behörden oder Unternehmen der Privatwirtschaft lukrativ, machen aber meist viel Arbeit. Denn bei der technischen und logistischen Erfüllung solcher Aufträge gibt es handfeste Herausforderungen, vor allem im Hinblick auf verfügbare Ressourcen:

Zum einen muss der Auftragnehmer meist mit einer ungewöhnlich großen Gesamtmenge an Produkten rangieren. Diese soll er dezentral und termingetreu an viele verschiedene Einsatzorte liefern ─ nachdem er die besonderen Anforderungen an die Geräte umgesetzt hat. Solche Anforderungen können den Auftrag stark komplizieren, selbst wenn es eigentlich „nur“ um Mobilgeräte geht. Denn auch dabei können die Extrawünsche von physischem Geräteschutz über das Aufspielen von Images bis hin zu eindeutigen Sicherheits- und Zuordnungslabels für die verschiedenen Chargen und Nutzergruppen reichen. Vielfach sollen die einzelnen Geräte auch noch eine Gravur tragen oder Botschaften vermitteln, beispielsweise mit einem Logo, einer betexteten Banderole oder einem besonderen Kampagnenaufkleber auf der Verpackung.

Wer all das planen, umsetzen und zu den festgelegten Terminen liefern möchte, braucht vielfältige Unterstützung durch verschiedene Dienstleister und ein Höchstmaß an Koordinationsstärke, denn der Zeitplan für solche Projekte ist gewöhnlich sehr straff.

Die Ingram Micro Lösung

Sie legen Ihr Projekt in die kompetenten Hände unserer Service-Organisation, die seit mehr als 28 Jahren auf Value-Added-Leistungen für das IT-Geschäft spezialisiert ist. Hier gehören das Vereinzeln von Grossverpackungen Produktpersonalisierungen,  Veredelungen wie bspw. Gravuren und Folierungen oder das Zusammenstellen von Geschenksets genauso zum Alltag wie das Bundling unterschiedlicher Produkte zu einem neuen Produkt nach Kundenanforderung, die Beilage von Broschüren oder Werbematerialien, die Erstellung von POS oder Inventar Labels, Sticker oder individuellen Verpackungen. Selbstverständlich übernehmen wir die Projektplanung, -entwicklung und -koordination sowie anspruchsvolle Logistik und Rückabwicklung.

Da all unsere Teams – sei es in der IT, der Produktion oder der Packerei – und Prozesse so aufgestellt sind, dass wir skalierend arbeiten können, sind wir in der Lage, auch große Kapazitäten termingerecht bereitzustellen. So haben wir beispielsweise weit über 15.000 Tablets für 150 Schulen in Nordrhein-Westfalen mit Schutzfolien und Schutzhüllen versehen, für alle Geräte Sicherheitslabel nebst MAC-Adresse erstellt und die Bundles in Sonderverpackungen nach einem festgelegten Takt bei den Schulen angeliefert. Spezielle Bedürfnisse Ihrer Kunden können wir in nahezu jeder Größenordnung erfüllen.

Ihr Vorteil

Schaffen Sie sich einen klaren Wettbewerbsvorteil indem Sie Produkte individualisieren lassen. Sie erhalten ab Losgrösse 1 eine saklierbare Konfektionierung nach Wunsch, bei technischen Anpassungen durch zertifizierte IT-Mitarbeiter, ohne den Umweg über Dritte gehen oder eigene Ressourcen aufbauen zu müssen. Statt mehrere Dienstleister zu koordinieren, haben Sie bei uns einen festen Ansprechpartner, der sowohl die Arbeitsabläufe und Qualitätskontrolle steuert als auch die Termintreue im Blick hat. Sie umgehen Fehlerrisiken, sparen sich Zeit, Nerven und Geld und steigern gleichzeitig die Kundenzufriedenheit.

Ansprechpartner

Anja Krabbe

Manager Customer Care & Communication

Extended Warehousing Postbox

Extended Warehousing, Bundling, Kitting, Labeling, Packaging
 

Diese Website verwendet Cookies

Um die volle Funktionalität zu gewährleisten, benötigt diese Website Ihre ausdrückliche Zustimmung zur Speicherung von Browser-Cookies. Wenn Sie keine Cookies zulassen, können Sie möglicherweise bestimmte Funktionen der Website nicht nutzen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf: Einloggen, personalisierte Inhalte sehen, zwischen Site-Kulturen wechseln. Es wird empfohlen, dass Sie zumindest alle System-Cookies zulassen. Für weitere Informationen lesen Sie bitte die Datenschutzrichtlinie von Ingram Micro.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Wenn Sie diese Website nutzen, stimmen Sie der Erfassung von Informationen durch Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie hier: Datenschutzerklärung.